top of page
Das Logo von Whisperwool Akustik

APPS | Award Winning Design

NEU: APPS OCHO | Akustikvorhang

Akustikvorhänge aus Filz separieren einen Besprechungsraum.


APPS winner of the BIG SEE Product Design Design award


"Just like pictures! Made of sheep's wool acoustic panels APPS, designed by Horst Philipp, Tante Lotte Design GmbH, winners of the BIG SEE Product Design Award 2022. FOR MORE, check it out here ➡https://bigsee.eu/whisperwool-apps/"


App-förmige Akustikpaneele aus Wolle an einer Betonwand

APPLIZIEREN

Unter Apps versteht man heute hauptsächlich digitale Applikationen, Apps können aber auch die

umgangssprachlichen Kurzformen für Eifer, Implementierung, Bedeutung, Hinzufügen oder für

Bewerbungen sein. Den Ausdruck to app verwendet man im englischen auch für to appreciate: wertschätzen.

Mit APPS wurde eine Serie an Akustik- Design Anwendungen geschaffen, die mit der Formensprache der Apps spielen, die man applizieren kann, an die man etwas “appen”, (befestigen, pinnen z.B. ) kann.

Zusätzliche applizieren sich die Eigenschaften der Wolle wie Luftreinigung, Feuchteregulierung und Giftstoffreduktion. Die DesignerInnen “appreciaten” die Natur und deren Kreisläufe, das Material und deren Eigenschaften und Gestaltungsmöglichkeiten.





Wandpaneele

9 Appförmmige Akustikpaneele über einer Couch


Hängepaneele

Hängepaneele übereinander angeordnet in einem Büro mit Aussicht

Deckensegel

Abgerundete Filzpaneele reihenförmig in einem Gartenloft


Akustik Steher | Raumteiler

unterschiedlich gefärbte und hohe Raumteiler in einem Büro mit Aussicht

Tischpaneele

Akustik-Tischpaneele in einem Großraumbüro mit Aussicht.


Akustiksäulen | Akustikleuchte

APPLEBLOSSOM

Design: Natalie Nusser | Mario Erhard | Michael Stuchlik 2022


Appleblossom Akustiksäulen ine einem Besprechungsraum mit Aussicht


Horst Philipp

Der Designer und Entwickler ist auch der Erfinder und Entwickler von Whisperwool. Er hat schon eine lange Tradition in der Gestaltung mit Wolle. Schon sein Ururur...grossvater Franz Baur hat schon 1814 eine Lodenfabrik in Innsbruck gegründet und später ein Patent für wasserfesten Loden angemeldet.

Als Designer hat Horst Philipp mit dem Designtrio Pudelskern zeitlose Klassiker geschaffen. Seine mit Preisen ausgezeichneten Werke finden sich in Design- Museen und Sammlungen.












Comments